Potsdam-Golm, In der Feldmark

Vergrößern Potsdam-Golm, In der Feldmark

Im Potsdamer Stadtteil Golm entsteht eine kleine Anlage mit bisher drei Wohnhäusern. Jede Wohnung besitzt eine Terrasse oder einen Balkon – große Fensterflächen sorgen für helle Räume. Die Lage im Grünen bietet gute Verkehrsanbindungen und Nahversorgungsmöglichkeiten – sie be-sticht vor allem durch die Nähe zur Universität Potsdam. Haus A und B wurden insgesamt mit 28 Wohnungen fertigstellt. Die Häuser verfügen über barrierefreie Zugänge und Aufzüge, wobei 8 Wohnungen für eine barrierefreie Nutzung konzipiert sind. Für Haus A und B wurden bisher 15 PKW-Stellplätze realisiert, sowie zwei abschließbare Fahrradhäuser. Das Wohnensemble verfügt auch über einen großzügig begrünten Innenhof sowie einen grundstücks-eigenen Spielplatzbereich für Kinder bis sechs Jahre. Haus C befindet sich aktuell in der Bauphase. Hier werden 61 Wohneinhei-ten bis Mitte 2020 entstehen. Weitere Häuser (D und E) sind bereits in Planung – die Baumaßnahmen werden im 2. Quartal 2020 beginnen. Haus D soll mit 59 Wohneinheiten, Haus E mit 53 Wohneinheiten die Wohnungsversorgung in Potsdam-Golm sicherstellen.